Behältertechnik

Allgemeine Informationen

Seit mehr als 60 Jahren ist BTD einer der Marktführer in der Herstellung ein- und doppelwandiger Stahltanks. Unsere Stahlbehälter garantieren ein Höchstmaß an Sicherheit für alle wassergefährdenden brennbaren und nicht brennbaren Flüssigkeiten sowie diverse andere Lagermedien.

Stahltanks werden immer dann oberirdisch liegend eingebaut, wenn eine unterirdische Lagerung nicht möglich oder zu aufwändig ist. Die Aufstellung erfolgt im Freien oder innerhalb von Gebäuden.
mehr

Lassen die örtlichen Gegebenheiten die liegende Ausführung eines Stahltanks nicht zu, wird dieser stehend montiert. Dabei sind neben den technischen Anforderungen vor allem die Bodenbeschaffenheit und die Lage in möglichen Erdbebengebieten zu beachten.
mehr

Die unterirdische Lagerung verschiedener Medien in Stahlzylindertanks hat sich seit Jahrzehnten bewährt. Besonders bei Neubauten ist der Einbau einfach zu realisieren.
mehr

Neben der Lagerung von wassergefährdenden Flüssigkeiten werden Stahlbehälter auch in Bereichen der erneuerbaren Energien eingesetzt.
mehr

Für alle Stahlbehälter bieten wir je nach Lagermedium, Einsatzbereich und Kundenwunsch verschiedene Möglichkeiten der Oberflächenbehandlung, hochwertige Beschichtungen und Außenanstriche an.
mehr