Oberirdische Diesel-Tankanlagen

Lagerbehälter nach DIN 6616-D und RAL-RG 998 mit fest angeschweißten Stahlsattelfüßen

Komplette Tankanlage für die oberirdische Lagerung von Dieselkraftstoff

 

Eigenschaften:

  • Stahltank mit fest angeschweißten Stahlsattelfüßen
  • Größen von 3.000 bis zu 100.000 Inhalt
  • liegende Ausführung, doppelwandig
  • für oberirdische Aufstellung
  • mit Leiter und Bedienungs-/Peilpodest
  • außen sandgestrahlt, grundiert und lackiert, Farbton auf Wunsch
  • innen roh (Kunststoff-Innenbeschichtung individuell nach Kundenwunsch möglich)
  • Komplette Armaturen, bestehend aus:
    • Füllrohr 2" (ab 20m³ 3")
    • Saugrohr 1 1/4" mit Heberschutz- und Absperrventil
    • Peilrohr 1"
    • Peilstab
    • optischer Leckanzeiger
    • Grenzwertgeber
    • Säulenpodest
    • ohne Zapfsäule (kann vom Kunden frachtfrei zur Verfügung gestellt werden)
  • einschließlich Montage der gesamten Anlage (Montage der Zapfsäule gegen Mehrpreis)

     

    • Komplett vormontierte Diesel-Tankanlage mit allen erforderlichen Sicherheitseinrichtungen und Armaturen
    • Vormontage Zapfsäulen / Pumpen
    • Außenanstrich nach Kundenwunsch - RAL Farbton nach Wahl

    • Kunststoff-Innenbeschichtung - Vollbeschichtung
    • Kunststoff-Innenbeschichtung - Teilbeschichtung
    Herbert Stehn

    Herr Herbert Stehn
    Bereichsleitung
    Tel.: +49 (0) 71 57  5 62-100
    Fax: +49 (0) 71 57  5 62-267
    Mobil: +49 (0) 172 62 69 557
    h.stehn(at)btd-gmbh.de

    Frau Margarete Stehn
    Vertrieb
    Tel.: +49 (0) 71 57  5 62-179
    Fax: +49 (0) 71 57  5 62-267
    Mobil: +49 (0) 160 88 34 169
    m.stehn(at)btd-gmbh.de